1. Heimspiel der Damen 2010

julia btow 5Am Samstag geht es für die 1. Damenmannschaft ab 15.00Uhr in der Brauhausturnhalle im Punktspielbetrieb weiter. Im 1. Heimspiel im Jahre 2010 trifft sie dabei auf die Mannschaft des Kaltenkirchener TS. Gegen die Schleswig-Holsteinerinnen verlor die 1. Damen in der Hinrunde mit 2:6 und möchte vor heimischer Kulisse versuchen das Ergebnis freundlicher zu gestalten. Dabei können die Merseburgerinnen auch wieder auf Julia Bütow, die nach überstandener Verletzung wieder voll einsatzfähig ist, in Stammformation antreten. Ob vielleicht sogar ein Sieg herausspringen könnte, hängt diesmal von den Doppeln und dem unteren Paarkreuz ab. Mit Bianca Dahlke treffen Julia Bütow und Doreen Beckert auf eine Spielerin, die sie beide schlagen können, wie Doreen auch zuletzt bei den Norddeutschen bewies. In der oberen Hälfte können sowohl Ying Ni Zhan, als auch Marketa Benesova gegen Jin-Sook Cords mit einer guten Leistung punkten, während gegen Katalin Jedtke maximal Jenny eine Chance haben dürfte. Komplettiert werden die Gäste durch Aida Astani-Matthies auf Position 3.

Im Anschluss an die Partie trifft die 1. Herren dann auf den SV Uichteritz 1960, die mit Petr Vesely den Spitzenspieler der Liga in ihren Reihen haben.

 

Sponsoren

Saalesparkasse     
Stadtwerke Merseburg
Lotto
Lotto      
Glasolit
Mein Traumpass