Vorschau Regionalliga Damen

marketa benesova 1doreen beckertNach dem unglücklichen Abstieg aus der 2. Bundesliga Nord nach nur einer Saison geht die 1. Damenmannschaft kommendes Spieljahr wieder in der Regionalliga Nord an den Start. Trotz zahlreicher und lukrativer Angebote blieben dem TSV 1990 Merseburg mit Marketa Benesova und Doreen Beckert zu mindestens 2 Spielerinnen des Bundesligateams erhalten. Beide zusammen bilden nicht nur das neue obere Paarkreuz des TSV, sondern zählen auch zu den besten Spielerinnen der Liga.

Den Verein verlassen haben leider Ying Ni Zhan und Julia Bütow. Während Jenny bei der SG Marbel Bremen weiterhin in der 2. Liga spielen wird, ist Julia zum niedersächsischen Regionalligaaufsteiger, den SSV Neuhaus gewechselt. Der Vorstand wünscht ihnen für ihren weiteren sportlichen Werdegang ganz viel Erfolg.

evelyn viktoria otto dhm 2010victoria reimann 2Die Lücke, die die beiden sowohl spielerisch, als auch menschlich hinterlassen, versuchen zu schließen werden unser Neuzugang von der TTF Oranien Frohnhausen, Evelyn Viktoria Otto, und die nach einem Jahr aus Indien zurückkehrende Victoria Reimann. Evelyn und Victoria werden im unteren Paarkreuz für die Merseburgerinnen auf Punktejagd gehen und vor allem Evelyn darf nach ihrer überzeugenden Vorsaison in der oberen Hälfte der Regionalliga Südwest einiges zugetraut werden. Weiterhin der Mannschaft als Ersatz zur Verfügung stehen werden Mandy Ködel, Susan Eidner und Steffi Gatzki.

Damit zählt die 1. Damen neben dem VfL Tegel und dem Kieler TTK Grün-Weiß zu einem der besten Teams in der Liga und alle Zuschauer dürfen sich schon jetzt auf 03.10., wenn mit dem 1. Punktspiel gegen die Spvg. Oldendorf dann auch für unsere Damen die Saison beginnt.

 

Sponsoren

Saalesparkasse     
Stadtwerke Merseburg
Lotto
Lotto      
Glasolit
Mein Traumpass