Lucjan Blaszczyk und Josef Plachy starten beim TSV Turnier
       

Einen sportlichen "Leckerbissen vom Feinsten" serviert der TSV 1990 Merseburg allen Tischtennisbegeisterten kommendes Wochenende. 14 Mannschaften aus 4 verschiedenen Ländern gehen in Merseburg an den Start. Mit den mehrfachen Olympia-, Welt- und Europameisterschaftsteilnehmern Lucjan Blaszczyk (Polen) und Josef Plachy (Tschechien) schlagen zudem absolute Topspieler auf. Außerdem haben weitere Spieler und Spielerinnen der Bundes- und Regionalligen ihr Kommen angekündigt. Erstmalig werden sich auch unsere Neuzugänge der Damenmannschaft den Fans vorstellen, auch wenn sie das Turnier noch für ihre alten Vereine bestreiten. Während unsere zukünftige Nummer 1  Ying Ni Zhan (Bad Driburg) mit Christoph Waltemode (Borussia Dortmund) spielen wird, bilden Julia Bütow und unser 2. Neuzugang Doreen Beckert (Post SV Zeulenroda), sowie Mandy Ködel und Victoria Reimann ein Team. Der amtierende Sachsen-Anhaltinische Landesmeister Jens Beckmann (Hettstedt) geht mit Michél Görner (Biederitz) an den Start. Die Spitzenspieler des TTVSA werden sich strecken müssen, um eine vordere Platzierung zu belegen.
Gespielt wird zunächst in Gruppen, wobei die beiden Erstplatzierten jeder Gruppe die Endrunde erreichen.
Spielort ist die Dürer - Halle in der Dürer-Straße. Die Turniereröffnung erfolgt 10.00Uhr. Beginn der Endrunde ist ca. 14.00Uhr. Für reichlich Speisen und Getränke ist gesorgt.

Unser besonderer Dank gilt der TOTAL RAFFINERIE MITTELDEUTSCHLAND, den STADTWERKEN MERSEBURG, der VOLKS und RAIFFEISENBANK SAALE-UNSTRUT und dem RADISSON BLU HOTEL HALLE - MERSEBURG, ohne deren großzügigen Unterstützung wir dieses Turnier nicht hätten veranstalten können.

 

Sponsoren

Stadtwerke Merseburg
Saalesparkasse