TSG Zellertal – TSV 1990 Merseburg 1:4



Eine gute Leistung bot die Mannschaft des TSV 1990 Merseburg beim TSG Zellertal (Pfälzischer TTV). Die Gastgeber spielen bei den Herren zwar „nur“ Bezirksliga, aber da Damen im Inter Cup spielberechtigt sind, kamen hier ihre zwei besten Damen aus der Regionalliga zum Einsatz. Leider konnte die amtierende Landesmeisterin Mandy Ködel die Reise nicht mit antreten, so dass Andreas Liebau zum Einsatz kam. Gleich im ersten Spiel gab es eine unliebsame Überraschung für das TSV Team, unterlag doch Liebau hier Sylke Bayer klar mit 0:3. In den folgenden Spielen ließen Tino Hergeth und Christian Fischer jedoch nichts mehr anbrennen und gewannen ihre Einzelspiele und das Doppel souverän, so dass trotz des 0:1 Rückstandes am Ende ein klares 4:1 stand. Durch den Erfolg beim SV Fortuna Möhra (4:2) und des jetzigen Sieges hat man das Halbfinale um den Klaus Henges Pokal erreicht, welchen die Gruppendritten aus der Vorrunde ausspielen.

Klaus Ködel

 

Sponsoren

Saalesparkasse
Saalesparkasse
Stadtwerke Merseburg
Stadtwerke Merseburg
Stadtwerke Merseburg