Spielankündigung 1. Damen vs. SSV Neuhaus / VfL Tegel

Rückrundenauftakt der 1. Damenmannschaft

doreen beckert 2Zum Rückrundenauftakt der Regionalliga stehen für die 1. Damenmannschaft bereits kommendes Wochenende wieder 2 Heimspiele an. Sie empfängt dabei am Samstag zunächst den SSV Neuhaus, ehe am Sonntag Mittag dann der VfL Tegel in Brauhausturnhalle zu Gast sein wird.
In der Vorrunde konnte die 1. Damen nach einer sehr guten Leistung überraschend deutlich mit 8:2 auswärts gegen die junge Mannschaft aus Wolfsburg, die damals noch ungeschlagen die Tabelle anführte, gewinnen. Mittlerweile haben sich beide Teams mit Platz 5 bzw. 6 sicher im Mittelfeld etabliert und alle Zuschauer dürfen sich auf ein heißes Duell mit hoffentlich tollen Ballwechseln freuen. Ein weiterer Grund für alle Fans des TSV 1990 Merseburg diesen Samstag sich auf den Weg in die Turnhalle zu machen, ist sicherlich auch das Wiedersehen mit der bis vor dieser Saison noch für den TSV spielenden Nummer 1 der Gäste, Julia Bütow. Sie glänzte diese Saison bisher mit konstant guten Leistungen und war damit bisher ein wichtiger Erfolgsgarant der Wolfsburgerinnen. Dank ihr konnten vor allem die jungen Spielerinnen des SSV Neuhaus fast in jeder Partie befreit aufspielen und sich so in der Liga fest etablieren. Damit unsere Damen noch einmal gewinnen können, wird also mindestens genauso eine gute Leistung von allen wie im Hinspiel von Nöten sein.

Beginn ist 18.00Uhr.

Am Sonntag schlägt dann um 12.00Uhr mit dem VfL Tegel niemand geringeres als der Herbstmeister auf. Dass die Berlinerinnen zu Recht unangefochten an der Tabellenspitze stehen, macht schon ihre Bilanz von 20:0 Punkten und 80:13 Spielen deutlich. Dennoch hat die Mannschaft um Doreen Beckert, die im Hinspiel nur knapp der Nummer 2 des VfL, Alina Heck, unterlag, bewiesen, dass sie, wenn alles perfekt läuft, durchaus mithalten kann.  Und vielleicht ist ja zu Hause auch in diesem Jahr zu mindestens ein Punktgewinn für die Merseburgerinnen möglich.

Saalesparkasse
Stadtwerke Merseburg
Lotto
Mein Traumpass